Wir unterstützen Sie

BEI IHREN HYGIENEAUFLAGEN & HYGIENEKONZEPTEN

Aktuelle Bedingungen und zukünftige Anforderung

Um Institutionen, Betriebe und den Einzelhandel dem öffentlichen Leben hygienetechnisch optimal zugänglich zu machen und den Betrieb zukünftig aufrecht zu halten, werden individuelle Hygienekonzepte geplant, staatlich verordnet und umgesetzt.

Neben der täglichen Grundreinigung legen neue Hygienestandards auch Desinfizierungen vor, um gegen Viren und Keime vorzugehen.

Die Desinfektion ist eine Maßnahme, um in Räumen, bei Gegenständen die Anzahl krankmachender (pathogener) und auch fakultativ-pathogener Mikroorganismen zu vermindern. Ziel ist eine Entfernung, Inaktivierung, Hemmung oder Abtötung der für den Menschen schädlichen Mikroorganismen.

Für diesen Vorgang existieren auf dem Markt eine Vielzahl von Desinfektionsmitteln, leider aber auch mit schädlichen Inhaltsstoffen und unerwünschten Nebenwirkungen, wie z.B. angegriffene Oberflächen, Farbablösungen durch alkoholisches Desinfektionsmittel oder gar Risse in der Haut, bei der es bei anschließender Verunreinigung zu unerwünschter Pilzbildung kommen kann. Das alkoholfreie Desinfektionsmittel HYDROXIL bietet hierzu eine erstklassige Alternative.

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Hygienekonzepte

• Beratung bei Ihren Hygienestandards und betrieblichen Schutzkonzepten

• Entwicklung einer Handlungsempfehlung für Ihre Kunden

• Routinemäßige Flächendesinfektion mit dem Turbozerstäuber T-24,zur Desinfektion von Fluren, Aufenthalts- und Verwaltungsräumen, Besprechungsräumen, größerer Sanitärbereiche und Fahrzeuge aller Art. 

• Check Ihrer Hygienestandards mit anschließendem Hygienesiegel